Was bedeutet Dekarbonisierung für europäische Energieregionen?

Führt ambitionierte Klimaschutzpolitik in europäischen Energieregionen
zu hoher Arbeitslosigkeit und sozialer Erosion? Verschafft der
Kohleausstieg dort populistischen Bewegungen Auftrieb und schürt
antidemokratische Ressentiments? Entwickeln diese Regionen geeignete
Strategien im Umgang mit dem anstehenden Wandel ihrer
kohlenstoffintensiven Wirtschaft?

Powered by WPeMatico

You cannot copy content of this page