Photovoltaik dominiert den weltweiten Zubau erneuerbarer Energien

Die erneuerbaren Energien sind 2018 um 171 Gigawatt gewachsen, davon entfielen 94 Gigawatt auf die Photovoltaik, meldet die internationale Erneuerbaren-Agentur IRENA. Demnach machen Erneuerbare jetzt ein Drittel der weltweiten Stromerzeugungskapazität aus.

Powered by WPeMatico

You cannot copy content of this page