Erneuerbare Energien übernehmen fast 65% der Nettostromerzeugung in Deutschland

Die erneuerbaren Energien hatten in der vergangenen Woche einen Anteil von 64,8 Prozent an der Nettostromerzeugung in Deutschland, berichtet das Fraunhofer ISE. Dieser Rekord geht vor allem auf das Konto der Windenergie.

Powered by WPeMatico

You cannot copy content of this page