Weltweit größte Senke für Kohlendioxid in nachwachsenden Wäldern

Wälder binden großen Mengen an CO2 – und wirken so der Klimaerwärmung entgegen. UmweltforscherInnen fanden heraus, dass sich bedeutende Kohlenstoffsenken in Wäldern bilden, die jünger als 140 Jahre sind.

Powered by WPeMatico

You cannot copy content of this page