Stromkunden müssen offenbar 600 Million Euro zu viel zahlen

Die Verbraucher werden im kommenden Jahr offenbar rund 600 Millionen
Euro zu viel für Strom bezahlen müssen. Wie die “Saarbrücker Zeitung”
(Montag) berichtet, geht dies aus einer neuen Strompreis-Studie im
Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion hervor.

Powered by WPeMatico

You cannot copy content of this page