Kollaps: Warum Gesellschaften überleben oder untergehen

“Ein Buch, das in 17 Kapiteln Beispiele gesellschaftlicher Zusammenbrüche beschreibt, die ganz wesentlich ökologisch bedingt waren – von den Maya, der Osterinsel, den Wikingern bis zu Gesellschaften von heute,” Udo E. Simonis

Powered by WPeMatico

You cannot copy content of this page