„Religiöse Akteure in der Klimapolitik einflussreich“

Internationale Umweltpolitiker sehen Religionen als wichtige transformative Macht – Politikwissenschaftlerin Glaab über ihre Studien zu „Religion und Nachhaltigkeit“.

Powered by WPeMatico