Diesel-Skandal: Gauner unter sich

„Bei uns wird nicht betrogen. Bei uns wurden keine Abgaswerte manipuliert“. Mit diesen Worten wollte sich Daimler-Chef Dieter Zetsche 2016 vom VW-Dieselskandal absetzen. Zetsches Motto: So etwas macht vielleicht ein Konzern, der die Wagen des einfachen Volkes baut, aber doch nicht ein Edel-Konzern wie Daimler.

Powered by WPeMatico